Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


verderben: Verb, Hilfsverb haben, Hilfsverb sein
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Verderben: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


verderben
Bedeutung 1
Synonyme   verspielen, überwerfen
Im Sinn von   sich mit jemandem überwerfen
Beispiele   'Du hast es dir mit ihm verdorben.'
'Er hat sich die Chance verspielt.'
'Er hat bei mir verspielt.'
'Sie haben sich mit ihren Nachbarn überworfen.'
Oberbegriff   anlegen
Bedeutung 2
Synonyme   verhunzen, vermurksen, verpfuschen, verkorksen
Beispiele   'Viele Köche verderben den Brei.'
'Er verhunzte das Bild.'
'Der Lehrling hat alle Einstellungen an dem Gerät vermurkst.'
'Der Bauarbeiter hat diesen Teil des Baus verpfuscht.'
'Die Mannschaft hat die letzten drei Spiele total verkorkst.'
Oberbegriff   scheitern
Bedeutung 3
Beispiel   'Die Milch verdirbt sehr schnell, wenn sie nicht im Kühlschrank aufbewahrt wird.'
Oberbegriff   chemische Veränderung
Unterbegriffe   schimmeln, rosten, verfallen, verfaulen, verrotten, gären, verschalen, modern
Gegensatz   halten
Bedeutung 4
Im Sinn von   den Spaß verderben
Beispiele   'Sie hat mir die Stimmung verdorben.'
'Mit seiner blöden Art hat er die ganze Feier verdorben.'
'Er hat uns das Spiel mit seiner schlechten Laune verdorben.'
Oberbegriff   durchkreuzen
Unterbegriffe   vermiesen, vergällen, verleiden
Verderben
Synonym   Verderb
Oberbegriff   Verhängnis


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen