Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


abgeben: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Abgeben: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


abgeben
Bedeutung 1
Im Sinn von   (ein Geschoss) abfeuern, einen Schuss abgeben
Beispiel   'Die Verfolger gaben Warnschüsse ab.'
Oberbegriff   schießen
Bedeutung 2
Im Sinn von   etwas, was man nicht für sich selbst braucht, einem anderen (gegen Bezahlung) geben
Beispiele   'Sie hat ihm ihren alten Rechner abgegeben.'
'Er hat ein Paket für sie abgegeben.'
'Der Fahrer hat die Ware im Lager abgegeben.'
Oberbegriff   überlassen
Bedeutung 3
Im Sinn von   dem zuständigen Empfänger geben
Beispiel   'Er gab den Brief bei der Sekretärin ab.'
Oberbegriff   einreichen
Bedeutung 4
Im Sinn von   (in Bezug auf eine persönliche Meinungsäußerung) verlauten lassen, von sich geben
Beispiele   'Der Präsident gab eine Erklärung ab.'
'Sie gaben ihr Urteil zum geplanten Projekt ab.'
Oberbegriff   direkt sagen
Bedeutung 5
Im Sinn von   zur Aufbewahrung geben
Beispiel   'Er gab seinen Mantel an der Garderobe ab.'
Oberbegriff   trennen
Bedeutung 6
Im Sinn von   von einer Sache jmdm. einen Teil abtreten
Beispiele   'Er brauchte zu Hause kein Geld abzugeben.'
'Sie muss ihrer Mutter Geld von ihrem Lohn abgeben.'
Oberbegriff   trennen
Unterbegriffe   ablassen, geben, schenken, überlassen, übrig lassen, übertragen, überlassen
Bedeutung 7
Im Sinn von   sich von etwas/jmdm. trennen, es nicht mehr weiter haben wollen/sollen
Beispiele   'Er musste sein zweites Büro abgeben.'
'Sie musste das Auto an ihn abgeben.'
Oberbegriff   trennen
Unterbegriff   ablegen
Bedeutung 8
Synonym   passen
Im Sinn von   (den Ball o.ä.) an einen Mitspieler geben, etwas an jemanden weiterleiten
Beispiele   'Der Stürmer gab den Ball an den Libero ab.'
'Er passte den Ball zu seinem Mitspieler.'
Oberbegriffe   spielen, spielen
Unterbegriffe   zuspielen, köpfen, fausten, weiterspielen
Bedeutung 9
Im Sinn von   aus seiner Substanz freisetzen, nach draußen gelangen lassen
Beispiel   'Der Ofen gibt nur mäßig Wärme ab.'
Oberbegriff   absondern
Bedeutung 10
Im Sinn von   geeignet sein, (jmd. oder etwas) zu sein
Beispiel   'Er gibt einen guten Redner ab.'
Oberbegriff   sein
Bedeutung 11
Synonyme   auseinandersetzen, arbeiten
Im Sinn von   auseinandersetzen mit, sich abgeben mit, arbeiten an
Beispiele   'Er setzt sich mit seinen Eheproblemen nicht auseinander.'
'Sie gibt sich nicht gerne mit den Nachbarskindern ab.'
'Sie arbeitet den ganzen Tag an ihrer Dissertation.'
Oberbegriff   befassen
Unterbegriffe   beackern, anarbeiten, abarbeiten, herumärgern


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Canoo RIA-Suite - Framework for Rich Internet Applications for Enterprises