Bis oder bis einschließlich?

Frage

Ich habe Urlaub beantragt und im Antrag geschrieben, dass ich Urlaub vom 01.05. bis 08.05. beantrage. Habe ich dann am Achten frei oder muss ich dann schon wieder arbeiten?

Antwort

Guten Tag W.,

im deutschen Sprachgebrauch ist es allgemein üblich, dass Sie dann am 8. Mai noch frei haben. Bei Zeitangaben mit bis verstehen alle, dass bis einschließlich gemeint ist. Wenn ein Zirkus vom 23. bis 26. Juni jeden Abend eine Vorstellung gibt, findet auch am Abend des 26. Juni eine Vorstellung statt. Wenn die Schüler ihre Arbeit bis spätestens Donnerstag abgegeben müssen, können sie dies auch am Donnerstag noch tun. Wenn der Freizeitpark von April bis Oktober geöffnet ist, kann man ihn im Oktober noch besuchen. Und wenn Sie vom 1. bis 8. Mai Urlaub haben, ist der 8. Mai noch ein freier Tag. Genießen Sie ihn!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Bopp

2 Kommentare

  1. Hansecraft schreibt:

    Mai 26, 2010 um 11:47

    Wieder so ne deutsche Geschichte, genau so überflüssig wie das und dass!
    Wird wieder Zeit für Reformen und nicht so ein Schwachsinniges umstellen auf mal neue Rechtschreibung und dann wieder alte und dann wieder neue…

    Das verwirrt die arme Jugend!

  2. Dr. Bopp schreibt:

    Juni 1, 2010 um 14:47

    Ich verstehe nicht, was hier die arme Jugend so verwirren könnte . Es war und ist noch immer so, dass man im Allgemeinen mit vom 5. bis 8. Mai meint, dass der 8. Mai inbegriffen ist. Daran hat keine Reform etwas geändert. Es gilt auch für alle Deutschsprechenden (Ausnahmen gibt es immer), ohne dass sie darüber nachdenken müssen. Die Frage wurde dann auch von einer Person gestellt, für die Deutsch nicht Muttersprache ist.