Der Sack als Mengenangabe

Frage

Wann verwendet man die Mehrzahl Sack, wann Säcke? Ich kaufe 2 Sack oder 2 Säcke Mehl?

Antwort

Sehr geehrte Frau L.,

wenn eine Mengenbezeichnung ein „gewöhnliches“ männliches oder sächliches Wort wie Sack ist, kann oft sowohl die Einzahl also auch die Mehrzahl verwendet werden. Wenn die reine Mengenangabe gemeint ist, kann die Einzahl stehen:

Ich habe zwei Sack Kaninchenfutter bestellt.

Wenn der volle Begriff gemeint ist, das heißt, wenn mehrere einzelne Einheiten bezeichnet werden sollen, wird der Plural verwendet:

Ich habe im Stall soeben noch zwei Säcke Kaninchenfutter gesehen.

Da der Übergang fließend ist, kann bei Mengenangaben dieser Art meist sowohl die Einzahl als auch die Mehrzahl stehen:

Er hat drei Glas Wein getrunken.
Er hat drei Gläser Wein getrunken.

zwanzig Kasten Bier bestellen
zwanzig Kästen Bier bestellen

Sie hat drei Sack Mehl gekauft.
Sie hat drei Säcke Mehl gekauft.

Bei weiblichen Mengenbezeichnungen verwendet man bei mehr als einer Einheit immer den Plural:

acht Tonnen Weizen
sieben Kisten Sekt
zwei Prisen Salz

Mehr dazu finden Sie auf dieser Seite in Canoo.net, insbesondere hier.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Bopp

2 Kommentare

  1. AbidiText schreibt:

    Juni 25, 2009 um 10:37

    Vielleicht noch als Ergänzung: Zwei Säcke Kaninchenfutter sind immer: zwei Säcke. Zwei Sack Kaninchenfutter können auch umgefüllt sein in Boxen oder Eimer oder Schubkarren. Da liegt der Aussageschwerpunkt mehr auf der Mengenangabe, weniger auf dem Transportgefäß. Oder ist das nur mein subjektives Sprachempfinden?

  2. Dr. Bopp schreibt:

    Juni 25, 2009 um 15:12

    Wenn Sie es so formulieren, geht es um die reine Menge. Dann können Sie zwei Sack verwenden. Es ist aber auch möglich, die Sache anders zu sehen. Man kann auch zwei Säcke nacheinander in eine Box umfüllen. Je nachdem, welche Sichtweise man dann nimmt, kann man sagen:

    Der Inhalt der Box entspricht zwei Sack Kaninchenfutter.

    Der Inhalt der Box entspricht zwei Säcken Kaninchenfutter
    (d.h. dem Inhalt zweier Säcke Kaninchenfutter)

    Es geht mir hier nicht darum, Ihnen zu widersprechen. Ich möchte nur aufzeigen, dass man hier bei reinen Mengenangaben zwar den Singular verwendet, dass es aber fast nie Angaben gibt, die man ausschließlich als reine Mengenangaben interpretieren kann.