Anglizismus des Jahres 2014

Über Wörterwahlen zu berichten überlasse ich normalerweise anderen. Wer sich dafür interessiert, findet zum Beispiel in der guten alten Wikipedia Übersichten der jeweiligen Wörter und Unwörter des Jahres in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein.

Anglizismus2104

(Wörterwolke von Anglizismus des Jahres)

Wie jedes Jahr sei hier aber trotzdem auf den Anglizismus des Jahres hingewiesen, der traditionell den Wörterwahlreigen abschließt. Gewonnen hat den Titel „Anglizismus des Jahres 2014“:

Blackfacing

Mehr dazu lesen Sie auf der Website Anglizismus des Jahres und im Sprachlog.

K.