Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


färben: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Färben: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


färben
Bedeutung 1
Synonym   kolorieren
Im Sinn von   eine andere Farbe geben
Beispiele   'Sie färbte das Kleid in dunklen Rottönen'
'Sie kolorierten die alten Fotografien.'
Oberbegriff   Veränderung der Farbe
Unterbegriffe   schattieren, tönen, bräunen, vergolden, versilbern, schwärzen, röten, verdunkeln, melieren, pigmentieren, aufhellen, bläuen
Gegensatz   entfärben
Bedeutung 2
Synonym   verfärben
Im Sinn von   eine gewisse Farbe annehmen
Beispiele   'Die Blätter färben sich schon im Oktober.'
'Die Wäsche hat sich verfärbt.'
Oberbegriffe   Veränderung der Farbe, annehmen
Unterbegriffe   ergrauen, rot werden, grünen, blauen, gelben, pigmentieren, dunkeln, abfärben
Gegensatz   entfärben
Bedeutung 3
Beispiele   'Ich färbe meine Haare.'
'Er färbt sich die Haare.'
'Sie färbt ihm die Haare.'
Oberbegriff   Haarpflege


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Chemberry - Find and compare chemical ingredients online
OpenDolphin
Canoo Find-it - Intuitive Struktur in Ihrem Dokumentenbestand