Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Rechtschreibung | Flexion | Wortbildung | Morphologie | LEO |

Wörterbücher


aufkommen: Verb, Hilfsverb sein
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Aufkommen: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


aufkommen
Bedeutung 1
Synonyme   ankommen, ankönnen
Beispiele   'Sie kam gegen die Vorurteile nicht an.'
'Er konnte gegen die Vorwürfe seiner Freundin nicht an.'
'Es ist schwer gegen den Bürgermeister aufzukommen.'
Oberbegriff   durchsetzen
Bedeutung 2
Synonyme   bestreiten, herhalten
Im Sinn von   Geld für etwas geben
Beispiele   'Sie kommt für den Unterhalt der Kinder alleine auf.'
'Er muss die Kosten der Reise selbst bestreiten.'
'Die Eltern müssen für den Schaden herhalten, den ihr Sohn verursacht hat.'
Oberbegriff   bezahlen
Unterbegriff   haften
Bedeutung 3
Beispiele   'Gerüchte über eine Liebesaffäre kamen auf.'
'Unter den Schülern kam Freude auf.'
Oberbegriff   entstehen
Unterbegriff   aufkeimen
Aufkommen
Bedeutung 1
Oberbegriff   Entstehung
Unterbegriffe   Verkehrsaufkommen, Müllaufkommen, Passagieraufkommen
Bedeutung 2
Synonyme   Umfang, Volumen
Oberbegriff   Gesamtmenge
Unterbegriffe   Bauvolumen, Rahmen, Gesamtvolumen, Geschäftsvolumen, Kreditvolumen, Finanzvolumen, Hubraum, Volumenstrom, Personalstärke, Mailaufkommen, Auftragsvolumen, Umsatzvolumen, Funktionsumfang, Handelsvolumen, Investitionsvolumen, Fahrgastaufkommen, Stammumfang


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen