Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Rechtschreibung | Flexion | Wortbildung | Morphologie | LEO |

Wörterbücher


tun: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


tun
Bedeutung 1
Im Sinn von   zuteil werden lassen, zufügen, antun
Beispiele   'Er hat mir einen großen Gefallen getan.'
'Er tut dir nichts Böses.'
'Der Hund tut nichts.'
Oberbegriff   anrichten
Bedeutung 2
Im Sinn von   zustande bringen, bewirken
Beispiele   'Er hat ein Wunder getan.'
'Das tut nichts zur Sache.'
Oberbegriff   machen
Bedeutung 3
Im Sinn von   (etwas Bestimmtes) verrichten, erledigen, vollbringen
Beispiele   'Er tut seine Pflicht.'
'Ich tue dir einen Gefallen.'
'Wer hat das getan?'
Oberbegriff   machen
Unterbegriffe   fehlen, überstürzen, überhasten
Bedeutung 4
Synonym   machen
Im Sinn von   eine Handlung ausführen, etwas bewirken
Beispiele   'Jeden Morgen macht er sein Bett.'
'Sein großer Erfolg machte ihn stolz.'
'Das tu ich gern.'
Oberbegriff   GNROOT
Unterbegriffe   erhalten, retten, halten, vorbereiten, ausleuchten, tun, nachholen, vornehmen, tun, weitermachen, wiederholen
Bedeutung 5
Im Sinn von   durch sein Verhalten einen bestimmten Anschein erwecken
Beispiele   'Sie tut immer sehr geheimnisvoll.'
'Tu doch nicht so!'
Oberbegriff   verhalten
Bedeutung 6
Synonyme   treiben, bumsen (stilistische Variante), ficken (stilistische Variante), vögeln (stilistische Variante), nageln (stilistische Variante), poppen (stilistische Variante), schnackseln
Beispiele   'Sie hat es mit ihrem Nachbarn getrieben.'
'Sie haben es getan.'
'Sie bumsten die ganze Nacht, dass die Wände wackelten.'
'Er hatte seine Nachbarin gefickt.'
'Sie hat schon die halbe Belegschaft gevögelt.'
'Er hat seine Chefin genagelt.'
'Sie poppen jeden Tag.'
'Er hat seine Discobekanntschaft nicht mehr geschnackselt.'
Oberbegriff   koitieren
Bedeutung 7
Im Sinn von   geschehen, im Gange sein
Beispiele   'Es tut sich immer noch nichts.'
'Im Lande tut sich einiges.'
Oberbegriff   stattfinden
Unterbegriff   wandeln
Bedeutung 8
Im Sinn von   irgendwohin bringen, befördern
Beispiele   'Sie hat das Buch in die Schublade getan.'
'Er tat das Geld auf die Bank.'
Oberbegriff   transportieren


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Chemberry - Find and compare chemical ingredients online