Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


zurücklassen: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Zurücklassen: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


zurücklassen
Bedeutung 1
Synonyme   vererben, hinterlassen
Im Sinn von   jemandem nach dem Tod seinen Besitz/Geld geben
Beispiele   'Seine Großeltern vererbten ihm die Patente.'
'Er vererbte den Hof an seine Kinder.'
'Ihr Vater hat ihr die Firma hinterlassen.'
'Er ließ ihr einen Haufen Schulden zurück.'
Oberbegriff   geben
Bedeutung 2
Synonym   übrig lassen
Im Sinn von   etwas/einen Rest für jemand anderen aufheben
Beispiele   'Lass mir bitte etwas Pudding übrig!'
'Sie hat ihrem Bruder keinen Kuchen zurückgelassen.'
Oberbegriff   abgeben
Bedeutung 3
Synonym   hinterlassen
Beispiele   'Die Schüler hinterlassen ein dreckiges Klassenzimmer.'
'Die Touristen ließen die Insel verdreckt zurück.'
Oberbegriff   weggehen


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen