Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Nomen | Verb | Adjektiv | Pronomen | Adverb | Artikel | Präposition | Konjunktion | Interjektion |
 

Relativpronomen, Interrogativpronomen und Interrogativartikel
Bezügliche Fürwörter, Fragefürwörter und Frageartikel

 
Relativpronomen leiten Relativsätze ein. Die häufigsten Relativpronomen sind der, die, das.

Die anderen Relativpronomen, welcher, wer und was, können auch Fragesätze einleiten. Sie werden dann Interrogativpronomen genannt. Welcher wird auch als Interrogativartikel verwendet.

Ebenfalls als Interrogativpronomen und -artikel zu behandeln ist die feste Verbindung was für ein.

der, das, die
welcher, welche, welches  
wer, was
was für ein





Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen