Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
| Überblick | Nomen | Verb | Adjektiv | Pronomen | Adverb | Artikel | Präposition | Konjunktion | Interjektion |
 

Reziprokpronomen
Wechselseitige Fürwörter

 
Reziproke Pronomen drücken eine wechselseitige Beziehung aus. Im Deutschen verwendet man dafür das unveränderliche Pronomen einander.

1. Person 2. Person 3. Person
Nominativ - -
-
Akkusativ einander einander einander
Dativ einander einander einander
Genitiv einander einander einander

Beispiele:

Wir trafen einander am Bahnhof.
Ihr verachtet
einander.
Sie gaben
einander die Hand.

Oft werden auch die Reflexivpronomen des Plurals verwendet. Zur Verdeutlichung der Wechselseitigkeit kann gegenseitig verwendet werden:

Wir trafen uns am Bahnhof.
Ihr verachtet euch (gegenseitig).
Sie gaben sich (gegenseitig) die Hand.

Siehe auch Reziproke Verben.

Falsch: sich einander und einander gegenseitig

Als falsch gelten die doppelten Formen einander gegenseitig und sich einander:

NICHT: Wir trafen einander gegenseitig am Bahnhof.
NICHT: Ihr verachtet einander gegenseitig.
NICHT: Sie gaben sich einander die Hand.

Bei bestimmten Verben (nur reziproke Verben und reziproke Verbvarianten) kann allerdings sich mit miteinander kombiniert werden:

Sie verkrachten sich miteinander.
Sie haben
sich miteinander angefreundet.

Siehe Reziproke Verben.

Präposition + einander

In Verbindung mit einer Präposition verwendet man meist einander. Die Präposition und das Pronomen werden zusammengeschrieben:

Sie warten aufeinander.
Wir gingen
miteinander aus.
Ihr wisst nicht viel
voneinander.
Die Pferde trabten
nebeneinander her.
Sie dachten viel
aneinander.







Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen