Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


vertragen: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Vertragen: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
vertragen: Adjektiv
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


vertragen
Bedeutung 1
Synonyme   verkraften, verschmerzen
Im Sinn von   etwas negatives psychisch verarbeiten
Beispiele   'Er hat den Prüfungsstress verkraftet.'
'Sie verschmerzte den Tod ihres Vaters nur schwer.'
'Er hat die Trennung nicht gut vertragen.'
Oberbegriff   nehmen
Unterbegriff   bekommen
Bedeutung 2
Synonyme   versöhnen, aussöhnen
Im Sinn von   sich nach einem Streit wieder vertragen
Beispiele   'Nach dem Streit vertrugen sie sich wieder.'
'Die Eltern versöhnten sich wieder.'
'Die Mutter hat die streitenden Kinder ausgesöhnt.'
'Die beiden Brüder söhnten sich wieder aus.'
Oberbegriffe   anpassen, beruhigen
Unterbegriff   zusammenleben
Gegensatz   streiten
Bedeutung 3
Synonyme   verstehen, auskommen
Im Sinn von   mit Anderen gut zurechtkommen
Beispiele   'Mein Sohn versteht sich gut mit den Kindern aus der Nachbarschaft.'
'Sie vertrugen sich.'
'Sie kamen gut miteinander aus.'
Oberbegriff   anpassen


Copyright © 2000-2019 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen