Spacer
Canoo Logo
Ein Produkt von Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


wandeln: Verb, Hilfsverb haben, Hilfsverb sein
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
Wandeln: Nomen, neutrum
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


wandeln
Bedeutung 1
Synonyme   ändern, mutieren, verändern
Im Sinn von   sich verändern, anders werden
Beispiele   'Mein Leben hat sich seit der Geburt meiner Kinder sehr gewandelt.'
'Das Wetter ändert sich.'
'Während des Stimmbruchs mutierte seine Stimme.'
'Sie hat sich sehr zu ihrem Vorteil verändert.'
'Seit dem Tod ihrer Tochter, hat sie sich sehr verändert.'
Oberbegriff   geschehen
Unterbegriffe   abwerten, verfallen, verteuern, verbilligen, verbessern, verschlechtern, medizinisch behandeln, eindösen, aufwachen, einschlafen, schrumpfen, anziehen, ausziehen, umziehen, anprobieren, korrigieren, revidieren, verbessern, verschlechtern, nacharbeiten, vervollkommnen, ergänzen, regeln, prägen, durcheinanderbringen, umgruppieren, uminterpretieren, polieren, mischen, frieren, schmelzen, aufklären, verdunkeln, zuziehen, evaporieren, verdampfen, verdunsten, brennen, korrodieren, erodieren, kristallisieren, versteinern, vereisen, ionisieren, verkalken, veröden, versteppen, verkarsten, vergletschern, vermooren, versumpfen, vermoosen, versuchen, umsteigen, verwandeln, verspießern, verbürgerlichen, verbonzen, verkümmern, vereinzeln, abstumpfen, verrohen, verbiestern, verstellen, teilen, verzweigen, altern, verjüngen, materielle Zustandsveränderung, kaputtgehen, Innere Zustandsveränderung, entwickeln, auftreten, verschwinden, steigen, schließen, öffnen, füllen, unterbringen, aufnehmen, Veränderung der Farbe, Größe verändern, mehren, verlangsamen, beschleunigen, kommen, verschieben, wechseln, fluktuieren, brechen, wiederholen, überschreiten, hinzufügen, entfernen, schließen, schließen, schließen, schmelzen, verbrauchen, öffnen, wechseln, erweichen, umbilden, bremsen
Bedeutung 2
Synonyme   ändern, verändern
Im Sinn von   jemand verändert etwas (kausativ)
Beispiele   'Ich habe meine Pläne geändert.'
'Daran kann man nichts ändern.'
'Seit dem Tod seiner Mutter hat er seine Lebenseinstellung verändert.'
'Die Vorfälle in seiner Vergangenheit haben sein Wesen gewandelt.'
Oberbegriff   handeln
Unterbegriffe   demobilisieren, mischen, verlegen, brutalisieren, verspiegeln, modifizieren, umändern, umarbeiten, umfunktionieren, umstellen, umkrempeln, umschreiben, umstoßen, abwandeln, umbuchen, umsteigen, verwandeln, abschalten, revolutionieren, reformieren, kultivieren, verlangsamen, akzelerieren, materielle Zustandsveränderung, anrichten, Innere Zustandsveränderung, Größe verändern, schließen, öffnen, verschieben, erfrischen, bearbeiten, umformen, verbinden, trennen, trennen, trennen, trennen, dezentralisieren, zentralisieren, wechseln, stellen, hemmen, entstellen, bremsen, ziehen, stürzen, putschen, transformieren, einweichen, aufräumen, angleichen, vorbereiten, übertragen, digitalisieren, übertragen, übersetzen, abhängen, thematisieren, erwecken, aufdecken, machen, aufwerten, öffnen, stabilisieren, verrohen, verstecken, auflösen, abschaffen, verschleiern, ausweichen, verzehren, weichen, professionalisieren
Bedeutung 3
Im Sinn von   verändern oder ändern
Beispiele   'Die Zeiten haben sich gewandelt.'
'Die Angst der Leute wandelte sich in Panik.'
Oberbegriff   tun
Unterbegriff   treten
Bedeutung 4
Beispiel   'Er wandelte im Park auf und ab.'
Oberbegriff   nichtdirektionale Bewegung


Copyright © 2000-2019 Canoo Engineering AG, Kirschgartenstr. 5, CH-4051 Basel. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen
Chemberry - Find and compare chemical ingredients online